PSR/IPPNW Schweiz

Die ÄrztInnen für soziale Verantwortung und zur Verhütung eines Atomkrieges (PSR/IPPNW Schweiz) setzen sich für die weltweite Abschaffung der Atomwaffen und den Ausstieg aus der zivilen Atomtechnologie ein.

PSR/IPPNW Schweiz engagieren sich aber auch für die Förderung erneuerbarer Energie und das Energiesparen, um Alternativen zu Atomkraftwerken und anderen umweltbelastenden Energiequellen aufzuzeigen. Mehr…

News

Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen…
Veranstaltung 8. Juni 2021, Pauluskirche, Basel 40 Jahre PSR / IPPNW Schweiz. Eine „Neue Aufklärung“ auf ethischerGrundlage …
NIEDRIGSTRAHLUNG AUS AKWS. Risiko ist grösser als gedacht
Beobachter, 10. Mai 2021, Lukas Lippert Neue Forschungsergebnisse zeigen: Die bisherigen Grenzwerte für AKW im Fall einer …
Langzeitstudien 35 Jahre nach Tschernobyl: Hinweise auf Tausende Strahlenopfer in der Schweiz
Gemeinsame Medienmitteilung zum 35. Jahrestag der Kernkraftwerkkatastrophe von Tschernobyl / Ukraine am 26. April 1986 von PSR/IPPNW …
Etudes sur le long terme 35 ans après Tchernobyl: des milliers de victimes d’irradiation sont probables en Suisse.
Communiqué de presse commun de PSR/IPPNW et de la Fondation suisse pour l‘énergie : 35ème commémoration de la …

Wenn Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen möchten.
Jeder Betrag ist willkommen und wird schriftlich verdankt.