Aktuell‎ > ‎AKW‎ > ‎

Japan erwacht - Regierungskomitee publiziert einen Zwischenbericht

veröffentlicht um 21.01.2012, 12:41 von Martin Walter   [ aktualisiert: 01.02.2012, 11:26 ]
Was sind die relevanten Ereignisse, die zum SuperGau von Fukushima geführt haben? War das Erdbeben vom 11.3.2011 alleine schuld an der Reaktorkatastrophe? Brauchte es den Tsunami als zusätzlichen Faktor für den Kernschmelzunfall der drei Reaktoren von Fukushima Dai-ichi? Fragen die weltweit wichtig sind für die Zukunft der Option Kernenergie. Wenn das Erdbeben genügt als Erklärung, ist diese Technologie für Japan out - und für uns auch. 

Lesen Sie den provisorischen Report der vom Regierungskabinett der japanischen Regierung am 24. Juli 2011 eingesetzten Kommission zur Untersuchung der Ursachen der Atomkatastrophe von Fukushima (publiziert am 26.12.2011). 
Ċ
Martin Walter,
21.01.2012, 13:00
Comments